Pressemitteilung
Im Rahmen eines Informations-Abends zur Hochwald Gewerbeschau 2020 wurde mit den anwesenden Ausstellern die Entscheidung getroffen, die für den 4. und 5. April 2020 geplante Gewerbeschau in Hermeskeil zu verschieben.
Die Hochwald Gewerbeschau, die unter dem Motto „Schaufenster der Region“ steht, ist mit rund 80 teilnehmenden Betrieben eine wichtige regionale Ausstellung aus den Bereichen Bauen, Sanieren, Energie, Gesundheit, Mode und Wellness.
Wie bei der vergangenen Gewerbeschau 2017 wird auch bei der kommenden Messe eine Besucherzahl von ca. 10000 Personen erwartet.
Aufgrund der aktuellen Infektionsfälle mit dem Corona-Virus wurde entschieden, dass eine Verschiebung des Termins zum Wohl der Besucher unumgänglich ist.
Der momentanen Empfehlung des Gesundheitsamtes, die Messe wie geplant durchzuführen, da die Veranstaltung einen regionalen Charakter aufweist und bisher kein nachweisbarer Krankheitsfall in der Region zu verzeichnen ist, können wir als Veranstalter nicht Folge leisten.
Jedem Veranstalter ist derzeit die Entscheidung überlassen, ob eine Veranstaltung stattfindet oder nicht. Die Vorgehensweise auf Basis der Empfehlungen des Robert Koch Institutes zur Risikoeinschätzung bei größeren Veranstaltungen sieht u.a. folgende Maßnahmen vor:
- Abklärung der Zusammensetzung der Teilnehmer - regionale/überregionale Besucher - ältere Teilnehmer bzw. Menschen mit Grunderkrankungen
- Abklärung eines möglichen Teilnehmerkreises aus Risikogebieten nach RKI
- Der Veranstalter soll sicherstellen, dass niemand an der Veranstaltung teilnimmt, der sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet (www.rki.de/covid-19-risikogebiet) aufgehalten hat oder Kontakt zu einem bestätigten COVID-19 Fall hatte.
- Einlasskontrolle - Empfehlung zum Ausschluss von Teilnehmern mit Erkältungssymptomen
- Erstellung einer Kontaktdatenliste aller Teilnehmer mit genauen Angaben zur Person inkl. Adresse und Telefonnummer
Da die Umsetzung dieser Empfehlungen für uns als Veranstalter nicht möglich ist, wird zum Schutz der Teilnehmer und Besucher der Gewerbeschau schnellstmöglich in Abstimmung mit den angemeldeten Ausstellern ein Ersatztermin gefunden.
Christian Kruchten Dieter Nels Markus Weicherding
Vorstandssprecher Hochwald Gewerbe Verband e. V.

Unter dem Motto „Schaufenster der Region“ findet am 4. und 5. April 2020 die 15. Hochwald Gewerbeschau in Hermeskeil statt. Am Samstag um 10 Uhr öffnet die Gewerbeschau offiziell ihre Tore.

Die rund 80 teilnehmenden Betriebe ermöglichen Ihnen vielfältige Einblicke in diverse Themenbereiche wie beispielsweise Bauen, Sanieren und Energie; Gesundheit, Mode, Sport und Wellness; Feinkost und kulinarische Genüsse.

Auch das Rahmenprogramm lässt keine Wünsche offen.

Von der Autorenlesung über Talkrunden, Show-Cooking, Tanzveranstaltungen und einem Städtequiz ist für spannende Unterhaltung gesorgt.

Ganztägig stehen im Außenbereich eine Kinderhüpfburg sowie eine Socceranlage zur Verfügung.

Samstags und auch sonntags findet im Rahmen der Hochwald Gewerbeschau ein Indoor Cycling Marathon im Foyer der Integrierten Gesamtschule statt, der als Benefizveranstaltung und als Vorbereitung der Fair Play Tour veranstaltet wird.

Lassen Sie den ersten Messetag entspannt bei Cocktails und Livemusik mit der Band Paris Berlin ab 18 Uhr ausklingen bevor es am Sonntag mit bester Unterhaltung weitergeht.

Spannend wird es auch am Sonntag um 17 Uhr bei der großen Verlosung. Zu gewinnen gibt es einen Wellnessgutschein im Wert von 500,- €, einen Gutschein für einen Tandem-Fallschirmsprung im Wert von 210,-€ und 10 Schlemmergutscheine.

Ganztägig erwarten Sie natürlich viele weitere Aktionen an den Messeständen unserer teilnehmenden Betriebe.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei!

Überzeugen Sie sich am 4. und 5. April 2020 von der Vielfalt und der Leistungsstärke unserer Region!

Bildergalerie April 2017
Mit freundlicher Unterstützung von Tommy Malburg und Carolin Lauer, Blackmamba Medienagentur

www.blackmamba-agentur.de